Unsere wichtigste Leistung für Ihr Tier: Der tierärztliche Jahrescheck – mit Impfung

Weil Zeit relativ ist – Ihr Tier altert schneller als Sie!

Hunde und Katzen altern deutlich schneller als Menschen! Ein Jahr ist für uns eine relativ kurze Zeitspanne. Für Hunde und Katzen jedoch vergehen in dieser Zeit bereits bis ca. 10 Prozent ihrer gesamten Lebenszeit. Für Haustiere vergeht die Zeit somit deutlich schneller, für uns nahezu wie im Zeitraffer!

Gehen Sie einmal jährlich zum Haus- oder Zahnarzt?

Dann entspricht der jährliche Check Ihres Haustieres beim Tierarzt einem Arztbesuch nur alle fünf bis sieben Menschenjahre.

Auch wenn Sie Ihr Tier nicht jährlich impfen lassen möchten, ist der Jahrescheck besonders wichtig, denn nicht nur Infektionskrankheiten bedrohen die Gesundheit Ihres Tieres. Parodontalerkrankungen, Parasiten, Erkrankungen des Stoffwechsels und Bewegungsapparates oder der Organe, wie Herz, Lunge, Leber, Schilddrüse oder Niere können unerkannt schnell sehr gefährlich für unsere Haustiere werden.

Sind jährliche Impfungen tatsächlich notwendig?

Zur Zeit wird auch bei Haustieren immer wieder dis- kutiert, ob Impfungen überhaupt notwendig sind oder evtl. zu häufig durchgeführt werden.

Fakt ist, dass bei Hunden und Katzen gefährliche Infektionskrankhei- ten wie z.B. Staupe oder Katzenseuche nach wie vor weit verbreitet sind und auch bei uns in Deutschland immer wieder ausbrechen.

Nur ein ausreichender Impfschutz kann Ihr Tier vor diesen Erkrankungen schützen. Die Leitlinien der „Ständigen Impfkommission Veterinärmedizin“ enthalten regelmäßig angepasste wissenschaftliche Empfehlungen für sinnvolle Impfintervalle für Hunde und Katzen. Das Motto lautet: Impfungen so oft wie erforderlich, nicht mehr als sinnvoll!

Bei Bedarf können wir in unserer Praxis auch sogenannte Impftiterbestimmungen durchführen. Dabei wird geprüft, ob Ihr Tier über genügend Antikörper gegen wichtige Infektionskrankheiten verfügt.

Diese Seite teilen – über:

Sind Impfungen gesetzlich vorgeschrieben?

Es gibt zunächst keine gesetzliche Pflicht für die Impfung von Haustieren. Wer mit seinem Tier jedoch in das europäische Ausland reisen möchte, der muss einen gültigen Impfschutz gegen die Tollwuterkrankung nachweisen. Dieser Impfschutz muss dabei in den vorgeschriebenen Intervallen des Herstellers – in den meisten Ländern außerhalb der EU ist dies jährlich aufgefrischt werden.

Ergänzend dazu werden in einigen Ländern gültige Impfnachweise gegen weitere Infektionskrankheitem gefordert.

Wussten Sie, dass in Deutschland die Tollwut- Verordnung vorschreibt, dass Hunde und Katzen – die Kontakt mit einem an der Tollwut erkrankten Tier hatten und über keinen gültigen Impfschutz verfügen – getötet werden müssen?

Mit sinnvollen Impfungen gewährleisten wir so den wichtigen Schutz vor gefährlichen Erkrankungen.

Der Jahrescheck – die wichtigste Untersuchung für ein gesundes Tierleben!

Beim Jahrescheck steht bei uns die gründliche allgemeine Untersuchung Ihres Tieres im Vorder- grund. Diese jährliche Untersuchung – übertragen alle paar Menschenjahre – ist eine der wichtigsten tierärztlichen Leistungen!

Da Tiere Beschwerden kaum äußern oder zeigen, können nur durch mindes- tens jährliche Kontrollen eventuelle Veränderungen frühzeitig erkannt und wichtige Maßnahmen sofort eingeleitet werden.

Wenn Ihr Tier gesund ist, darf es dann auch geimpft werden. Dabei berücksichtigen wir die jeweils aktuellen wissenschaftlichen Empfehlungen und die individuellen Lebensumstände Ihres Haustieres.

Die wichtigste tierärztliche Leistung ist und bleibt der JAHRESCHECK!

Der Erinnerungsservice unserer Praxis – für Ihr Tier:

Wir erinnern Sie gerne an den fälligen Jahrescheck für Ihr Tier!

TIPP: Bringen Sie beim nächsten Besuch den Impfpass Ihres Tieres mit, damit wir das entsprechende Datum und alle anderen Daten (wie Chipnummer, etc.) für Sie abgleichen können.

Unser Beitrag für ein gesundes und langes Tierleben!

Jahrescheck fällig? Unter 02331-32933 Ihren Wuschterminvereinbaren!


Unsere Praxis

Telefon: 02331-32933
Telefax: 02331-332501
E-Mail: grelck@tierarztpraxis-grelck.de
Unsere Praxis und unser Team

Unsere Anschrift

Tierarztpraxis Grelck
Eilper Str. 105
58091 Hagen
Anfahrt und Busverbindungen

Unsere Öffnungszeiten

MO - FR 9 - 19 Uhr
SA 9 - 12 Uhr